Skip to main content

talks

08.06 2018: (zusammen mit Nicholas Martin und Stephanie Daimer): Data Protection Impact Assessments as a Practical Tool for Doing RRI in Companies. EU-SPRI 2018 Conference – Governance and Relevance: Towards a New Generation of Research and Innovation Policies, Paris (6-8 June 2018).

05.06.2018: Privatheit und verstecktes Internet: Veränderungen der Lebenswelt durch neue Techniken. EFFEKTE Wissenschaftsfestival Karlsruhe. Themenabend Digitalisierung: Risiken, Gefahren und Lösungen, Karlsruhe.

17.04.2018: Datenschutz-Folgenabschätzung. Arbeitstagung Datenschutz, Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin 20.4.2016


04.09.2017: Data Protection Impact Assessment: A Hands-On Tour of the GDPR’s Most Practical Tool (zusammen mit Felix Bieker und Marit Hansen). 12th International Summer School organised jointly organised jointly by the IFIP Working Group 9.2, 9.6/11.7, 11.4, 11.6, Ispra (3-8 September 2017)

07.06.2017: Societal and economic challenges in the era of big data . CEPE/ETHICOM Conference 2017: Values in Emerging Science and Technology, Turin, Italy (05-08 June 2017)

19.05.2017: Data protection and privacy impact assessments: Opportunities, Barrier, Implementation. 3rd European Technology Assessment Conference, Cork, Ireland (17-19 May 2017)

31.03.2017: Datenschutzfolgenabschätzung. Trivadis Schwarzwaldgipfel, Freiburg.

13.03.2017: Datenschutzfolgenabschätzung.  Datenschutzkonferenz 2017, Handelsblatt Fachmedien GmbH, Düsseldorf (13.-14. März 2017)

27.01.2017: Seven types of privacy: A taxonomy taking into account impacts of emerging sciences and technologies. 10th Conference „Computer, Privacy and Data Protection“, CPDP 2017, Brüssel (25 – 27 January 2017)


03.11.2016: Datenschutzfolgenabschätzung. 3. Jahrestagung der behördlichen Datenschutzbeauftragten (bDSB), Bundesakademie für öffentliche Verwaltung, Brühl (03.-04. November 2016)

28.10.2016: Datenschutz-Folgenabschätzung – Chancen, Grenzen und Umsetzung.  Workshop “Mehr als Papier? Umsetzungsperspektiven für die Datenschutz-Grundverordnung”, Provet e.V., Kassel.

24.10.2016: Das versteckte Internet. Ringvorlesung „Netz & Recht“ an der Universität Hamburg, Hamburg.

05.10.2016: Datenschutzfolgenabschätzung. 5. Tagung zu aktuellen Fragen des betrieblichen Datenschutzes (BETRIEB 2016), ARGE Daten –Österreichische Gesellschaft für Datenschutz, Wien, Österreich.

20.09.2016: Datenschutzfolgenabschätzung.  Datenschutztag 2016, COMPUTAS GmbH, Köln

07.04.2016: Datenschutzfolgenabschätzung5. Speyerer Forum zur digitalen Lebenswelt, Speyer (7-8 April 2016)

25.01.2016: Datenschutzfolgenabschätzung. Winter-Workshop für Datenschutzbeauftrage und –berater sowie Datenschutzdienstleister, GDD Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit, Garmisch-Partenkirchen (25-26 Januar 2016) 


22.10.2015: Surveillance, Privacy and Security: Factors Determining Acceptability and Acceptance of Security Technologies. UCSIA International Workshop “Socially Responsible Innovation in Security”, Antwerpen (21-23 October 2015) 

20.08.2015: Mirroring privacy and security – where the two meet and fall apart. 10th International Summer School on privacy and identity management, Edinburgh (16-21 August 2015)

26.02.2015: Context-Dependence of Citizens‘ Attitudes and Preferences Regarding Privacy and Security. 2nd European Conference on Technology Assessment, Berlin (25-27 Februar 2015)

23.01.2015: Privacy and Security Perceptions of European Citizens. 8th Conference „Computer, Privacy and Data Protection“, CPDP 2015, Brüssel (21 – 23 January 2015)


11.09.2014: Privacy and Security Perceptions of European Citizens: A first look into the mirror. 9th International Summer School organised jointly organised jointly by the IFIP Working Group 9.2, 9.6/11.7, 11.4, 11.6, Patras (8-12 September 2014)

10.09.2014: Six approaches to privacy risk assessment. 9th International Summer School organised jointly organised jointly by the IFIP Working Group 9.2, 9.6/11.7, 11.4, 11.6, Patras (8-12 September 2014)


03.06.2013: Public perception of security and privacy. 13. Österreichische Konferenz zur Technikfolgenabschätzung, Wien, Österreich.

14.03.2013: Privacy in the Internet World. 1st European Conference on Technology Assessment, Prague (13-15 March 2013) •

14.03.2013: Privacy by design for biometric authentication solutions. 1st European Conference on Technology Assessment, Prague (13-15 March 2013)


26.01.2012: Future Technologies – Future Privacy Challenges. 6th Conference „Computer, Privacy and Data Protection“, CPDP 2012, Brüssel ( 25 – 27 January 2012)


02.08.2010: Privacy: What are we actually talking about? A multidisciplinary approach. 6th International Summer School organised jointly organised jointly by the IFIP Working Group 9.2, 9.6/11.7, 11.4, 11.6, Helsingborg (2-6 August 2010)

30.07.2010: Privacy, Data Protection and Emerging Sciences and Technologies: Towards a Common Framework. IADIS International Conference ICT, Society and Human Beings 2010, part of the IADIS Multiconference on Computer Science and Information Systems, Freiburg, (29 – 31 July 2010) •


16.10.2008: Adaptive Foresight in the Creative Content Industries: Anticipating value chain transformations and need for policy action (zusammen mit Fabienne Abadie und Matthias Weber). Third International Seville Conference on Future-Oriented Technology Analysis: Impacts and implications for policy and decision making, Sevilla, Spain.


15.12.2007: Sicherungsmechanismen in einer Welt mit intelligenten Umgebungen. 1. Konferenz Digital Society, Luzern, Switzerland.

21.11.2007: Future Perspectives of the European Creative Industry. Third Europan Futurists Conference, Luzern, Switzerland.

15.10.2007: Die Zukunft der Industriearbeit. SPD Bundestagsfraktion vor Ort, Siegen

12.07.2007: Computer Power to the People!“ – Die Versprechungen der ComputerRevolution, 1968-1973. HyperKult 16 – Medium Computer. Geschichte(n), Visionen, Phantasmen, Lüneburg

12.03.2007: Ubiquitous ComputingVision, Anwendungen, Herausforderungen. VDI/VDE Arbeitskreis Gesellschaft und Technik, Stuttgart


30.11.2006: (zusammen mit Michael Rader) From FISTERA to EPIS. ETEPS Workshop on Challlenges and Perspectives for Integrated Policy-Making in Science, Technology, Innovation and in Information Society Technologies, Sevilla, Spain

22.11.2006: Assessing European national policies to support the competitiveness of information and communication technology producers. IST Event 2006, Workshop on Information and Communication Technology and Regional Economic Development, Helsinki, Finland.

22.11.2006: European Perspectives of the Informagtion SocietyA new foresight process. IST Event 2006, Workshop on European Foresight on Information Society Technologies, Helsinki, Finland.

03.11.2006: Eine kurze Geschichte des Personal Computers. Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe “Computervermittelte Kommunikation”, Karlsruhe.


19.09.2005: Ambient Intelligence: Auf dem Weg zur MenschComputerSymbiose? 35. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Workshop „Der Engpass Mensch-Computer-Interface aus der Langzeitperspektive“, Bonn

06.04.2005: Safeguards in a World of Ambient Intelligence. Second International Conference on Security in Pervasive Computing, Boppard.


12.11.2004: Benchmarking national and regional policies in support of the competitiveness of the ICT Sector in the EU. High-level European workshop to present good national and regional policies for stimulating the competitiveness of the ICT sector, Brüssel

26.03.2004: The Market for Mobile Applications and Services: An Overview. Workshop on Attractive Market-driven Mobile Applications, Berlin.


16.10.2003: Between Vision and Reality: How Realistic are the Scenarios of Pervasive Computing? Pervasive Computing: Leben in der Welt der unsichtbaren Chips. 2. Dialog „Wissenschaft und Vertrauen“, 15. – 17. Oktober 2003, Engelberg, Schweiz

02.10.2003: Offene Systeme in der Frühphase des Internet. 33. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Workshop ”Die Zukünfte des Internet: eine Retrospektive”, Frankfurt am Main.

07.03.2003: Die Konstruktion des medialen Menschen: Leitbilder in der Entwicklung der MenschComputerKommunikation. 18. Technikhistorische Jahrestagung des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), Düsseldorf.


26.09.2001: Wer braucht eigentlich SoftwarePatente? Ergebnisse einer empirischen Untersuchung. 31. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Workshop ”Rechtlicher Rahmen der Network Economy”, Wien.

17.09.2001: Der deutsche Markt für Software: Charakteristika und Trends. EINSTEINet-Business-Forum ”Nutzen von Application Service Providing für Software Hersteller”, München.

08.09.2001: Funkentelegrafie und deutsche Kolonien: Technik als Mittel imperialistischer Politik. Jahrestagung der Georg-Agricola-Gesellschaft, München.

21.06.2001: Softwareentwicklung im Produzierenden Gewerbe  Daten und Fakten. 11. Tag für Wissenschaft und Wirtschaft, Paderborn.


28.09.2000: Die Zukunft von Information, Kommunikation und Medien im Jahre 2010. Ingenieurtag 2000, Ingenieure für Kommunikation (IfKom), Bezirk Bremen/Weser-Ems, Cloppenburg.

10.03.2000: Die Kommerzialisierung des Internet. 15. Technikhistorische Jahrestagung des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), Düsseldorf.


06.10.1999: Xerox PARC und die Ursprünge grafischer Benutzungsoberflächen: Eine Episode aus der Geschichte der MenschComputerInteraktion. 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Workshop „Computergeschichte in Museum und Universität“, Paderborn.

26.09.1999: Ein kurzer Überblick über die geistigen und technischen Wurzeln des Personal Computers. Vortrag anläßlich der Verleihung des Rudolf-Kellermann-Preises für Technikgeschichte auf der 82. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und der Technik, Leipzig.

24.06.1999: Bits und Bytes  Nichts für die Ewigkeit. 1. Imation Storage Presse-Forum, München.


16.06.1993: Multimedia: Eine Einführung. Dies Academicus an der RWTH Aachen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und um Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website in Übereinstimmung mit der EU Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich dazu entschließen, das Tracking zu deaktivieren, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, das diese Auswahl ein Jahr lang speichert. Ich stimme zu, Stimme nicht zu
1101